Information & Buchung
+43 (0)5556 / 74114

Schneeschuhwandern

Lassen Sie sich von der verschneiten Naturkulisse verzaubern.

Mit Schneeschuhen können Sie die tief verschneiten und unberührten Wälder des Montafons erkunden und verborgene Naturschönheiten entdecken, die zu Fuß oder mit Skiern sehr schwer zu erreichen wären.

Erkunden Sie die Umgebung des Silbertals entweder auf eigene Faust, oder Sie schließen sich einer geführten Wandertour an.

Wer im Winter abseits von präparierten Wegen unterwegs ist, dem öffnet sich ein ganz anderer Weg in die winterliche Landschaft im Montafon. Dank der Schneeschuhe sinkt man im Tiefschnee kaum ein und kann somit unberührte Natur erkunden.

Die erfahrenen Montafoner Bergführer oder die Waldpädagogen der Silbertaler Waldschule bringen Ihnen täglich auf abwechslungsreichen Schneeschuh-Touren die Geheimnisse der Bergwelt auf eine spannende Art und Weise näher.

Das Silbertal bietet Ihnen ca. 100 km an unterschiedlichen Schneeschuhrouten, der Schwierigkeitsgrad reicht von leicht bis anspruchsvoll.

Schneeschuhtouren im Silbertal:

  • Rundtour Bergstation Kristbergbahn
    (ca. 2,3 km / Charakteristik: leicht)
  • Rundtour Silbertal
    (ca. 9 km / Schwierigkeit: leicht)
  • Talstation Kristberg - Bergstation Kristberg
    (ca. 6 km / Charakteristik: mittel)
  • Silbertal - Panoramagasthof Kristberg
    (ca. 6 km / Charakteristik: mittel-schwer)