Reiserücktritts-versicherung

Nutzen Sie unser Service-Angebot und gehen Sie kein Risiko ein.

Das Leben ist voller Überraschungen. So kann auch Ihr Urlaub bei uns aus verschiedensten Gründen, die nicht vorhersehbar waren, mal nicht angetreten werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir im Falle einer Absage oder vorzeitiger Abreise nach den Stornokonditionen der AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen)
verrechnen.

Unser Urlaubsversprechen für Sie - gelockerte Stornobedingungen:

Sie buchen auch in Corona-Zeiten ganz ohne Risiko (bei Direktbuchung bei uns im Hotel):

Unsere Stornokonditionen haben wir den derzeitigen Umständen (bis 30.04.21) angepasst (kostenlos verschieben / stornieren) wenn:

  • für den Gast bzw. Mitreisende, die im selben Haushalt leben, für den Anreisetag des geplanten Aufenthaltes eine behördliche Absonderungsanordnung vorliegt oder
  • das Heimatland des Gastes eine Reisewarnung ausgesprochen hat, bei der von nicht notwendigen Reisen in unsere Urlaubsregion dringend abgeraten wird und eine gesetzlich vorgeschriebene Quarantäne bei Rückreise gilt (trotz gültigem negativen PCR-Test)* oder
  • die Grenze geschlossen ist* oder
  • der Betrieb aller Montafoner Bergbahnen und Skilifte auf Grund einer Corona-bedingten Verordnung zur Gänze eingestellt werden muss*

* Diese Bestimmung gilt auch anteilig, wenn dies während des Aufenthaltes eintritt.

Für alle anderen Risiken wie z.B. normale Erkrankung, Unfall usw. wird z.B. durch die Europäische Versicherung abgedeckt.
Wir empfehlen Ihnen diese Versicherung um alle anderen Risiken aus zu schließen (z.b. Beinbruch, sonstige Erkrankung usw.)

» Unsere Reiserücktrittsversicherung «